Nordic Walking
Die Skigemeinschaft FC/TV Gundelfingen veranstaltet regelmäßig Nordic Walking-Kurse. Anmeldung und Information gibt es unter http://www.ski-gundelfingen.de/ oder telefonisch unter der Nummer 09073/2543.

Bosseln

Die Freizeitsportgruppe geht in regelmäßigen Abständen zu unserer Behindertensportgruppe zum Bosseln. Bosseln? Was ist das denn? Viele verwechseln die Hallensportart mit einer friesischen Freiluft- und Saufveranstaltung. Damit da Klarheit herrscht hier der Link zum entsprechenden Wikipedia-Artikel.

BTV-News

Postanschrift:
TV-Gundelfingen
1. Vorstand Rudi Kaufmann
Freiherr-von-Schmid-Ring 5
89423 Gundelfingen

Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
.

Kurzweiliges Programm beim Turnabend am 25. November 2017

Bei vollem Haus unwerbeabend 2017 2d erstmals vor Gundelfingens neuer Bürgermeisterin Miriam Gruß, präsentierten im ersten Teil die Jungs und Mädels des Mutter-und-Kind-Turnens, der allgemeinen Gruppen und der Vorbereitungsgruppe Einblicke in ihr turnerisches Können mit einer Bewegungsgeschichte, Balancieren über Langbänke, Springen über Kästen und Akrobatik mit Pyramiden. Gelebte Inklusion war wieder der Auftritt der Behindertensportgruppe zusammen mit den Damen der Frauengymnastik.

Eine Modenschau, moderiert von der auch durch den Abend führenden Abteilungsleiterin Ingrid Kling, zeigte, getreu dem diesjährigen Motto, welche Turnanzüge man in der Brenzhalle in all den Jahren schon bewundern konnte.

Die Umbaupausen wurden wie gewohnt vom Gundelfinger Spielmannzug musikalisch überbrückt.

Nach der Pause zeigten dann die jüngsten Gauligaturner –und turnerinnen g

emeinsam wie man einen Gymnastikball, der zuvor noch einer Gruppe als Rhythmusgerät diente, turnerisch nutzen kann. Auf ihm balancieren, ihn im Kopfstand  zwischen den Beinen halten und dann mit dem Trampolin ein Salto drüber…

Nach einem tänzerischen Intro fegten die Mädchen der Schülerinnen D und C mit Radwende, Flic Flac und Salto vor- und rückwärts über die Bodenbahn.

Die Turnerinnen der weiblichen Jugend führten einen anmutigen Tanz mit Band, einem Gerät aus der rhythmischen Sportgymnastik, auf.

werbeabend 2017 1Den Abschluss der turnerischen Vorführungen bildete eine saltoreiche Barrennummer, gezeigt von Wettkampfturnern verschiedener Altersklassen aus Gundelfingen, von denen welche für den TSV Buttenwiesen u.a. auch in der 2. Bundesliga und Landesliga starten.

Nachdem ihre Nachwuchsformation „Crazy“ ihren Auftritt bereits vor der Pause hatte, sorgte „Spice“ mit ihrem (noch) aktuellen Programm „Spice @ Funkytown!“ für ein gelunges Ende eines rundum gelungenen Abends.

(Autor: Alex Kling)



Autor: Jürgen -- Dienstag, November 28, 2017; 20:11:07 h

Dieser Artikel wurde bereits 884 mal angesehen.



.